Amt Biesenthal-Barnim
- Amtsverwaltung -
A
A
Listenansicht
Drucken

 


Fahrauskunft:
VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)

Soziales & Umwelt

Wohngeld

Ansprechpartner:
Amt Biesenthal-Barnim
Frau Franz
Plottkeallee 5 in 16359 Biesenthal
(Postanschrift: Berliner Straße 1, 16359 Biesenthal)
Tel.: 03337/4599-16
Fax: 03337/4599-73
e-mail:

Für Bürger mit geringem Einkommen leistet der Staat einen finanziellen Zuschuss zu den Wohnkosten, der je zur Hälfte vom Bund und Land finanziert wird. Dieses soll jeder Familie und allen allein stehenden Bürgern angemessenes und familiengerechtes Wohnen wirtschaftlich sichern. Das Wohngeld deckt jedoch nicht die gesamten Wohnkosten, sondern wird als Zuschuss gezahlt.
Es gibt zwei Arten von allgemeinem Wohngeld:

- den Mietzuschuss für Mieter einer Wohnung
- den Lastenzuschuss für die Eigentümer eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung.

Die Bearbeitung der Wohngeldanträge erfolgt in der Wohngeldstelle des Landkreises Barnim, Haus C, Am Markt 1, 16225 Eberswalde

benötigte Unterlagen


bei Mietzuschuss:
- Einkommensbescheide
- Mietvertrag bei Erstantrag
- letzte Betriebskostenabrechnung
- Nachweis über Unterhaltszahlungen
- Nachweis über Kindergeldbezug
- Nachweis der Mietzahlung
- aktueller Meldenachweis
- Nachweis über Werbungskosten

bei Lastenzuschuss
- Einkommensbescheide
- Nachweis über Unterhaltszahlungen
- Nachweis über Kindergeldbezug
- Grundsteuerbescheid
- Eigentumsnachweis
- Kreditverträge/Fremdmittelbescheinigungen
- Grundriss des Hauses (auch Handskizze)
- Angaben über Wohnflächen
- Betriebskostenunterlagen
- aktueller Meldenachweis
- Nachweis über Werbungskosten
- Bescheid über Eigenheimzulage

Formulare


Erhältlich in der Abteilung Soziales, Amtshaus 1, Berliner Str. 1, Zimmer 103


zurück

amt-biesenthal-barnim