Amt Biesenthal-Barnim
- Amtsverwaltung -
A
A
Listenansicht
Drucken

 


Kommunalwahlen 2014

Anlaufstelle für alle Wahlangelegenheiten:

Amt Biesenthal-Barnim
- Wahlbehörde -
z.Hd. Frau Haase
Berliner Str. 1
16359 Biesenthal
Tel.: 03337 459925
Fax: 03337 459942
Email : wahlen@amt-biesenthal-barnim.de


Sprechzeiten:
Montag, Mittwoch und Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr
Dienstag 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr


Informationen der Wahlbehörde

Endgültiges Wahlergebnisses
Kommunalwahlen am 27. Mai 2014
Endgültiges Wahlergebnis

Der Wahlausschuss des Amtes Biesenthal - Barnim hat in seiner öffentlichen Sitzung am 27. Mai 2014 die
endgültigen Wahlergebnisse festgestellt und gibt diese
gemäß § 50 KWahlG hiermit öffentlich bekannt:

Endgültiges Wahlergebnis
Kommunalwahl 2014

- Stadt Biesenthal
- Gemeinde Breydin
- Gemeinde Marienwerder
- Gemeinde Melchow
- Gemeinde Rüdnitz
- Gemeinde Sydower Fließ

Sie können auch unter der Wahlapp die endgültigen Wahlergebnisse einsehen.


Öffentliche Bekanntmachung

Die Sitzung des Wahlausschusses des Amtes Biesenthal – Barnim zur Feststellung der endgültigen Wahlergebnisse der Kommunalwahlen in den amtsangehörigen Gemeinden am 25. Mai 2014 findet am Dienstag, dem 27. Mai 2014, um 18.30 Uhr im Sitzungsraum (1. Etage), des Amtshauses 1, Berliner Str. 1, in 16359 Biesenthal statt.

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellen der Beschlussfähigkeit des Wahlausschusses
3. Ermittlung und Bestätigung ( Beschluss) der endgültigen Wahlergebnisse der Gemeinden des Amtes Biesenthal-Barnim
4. Informationen
Die Sitzung ist öffentlich.
gez. Haase
Wahlleiterin



Wahlbekanntmachung
der Wahlbehörde Amt Biesenthal-Barnim
(nach § 42 der Brandenburgischen Kommunalwahlverordnung – BbgKWahlV - )


>>> Bereich: Stadt Biesenthal
>>> Bereich: Gemeinde Breydin
>>> Bereich: Gemeinde Marienwerder
>>> Bereich: Gemeinde Melchow
>>> Bereich: Gemeinde Rüdnitz
>>> Bereich: Gemeinde Sydower Fließ

MUSTERSTIMMZETTEL

- Kreistag Wahlkreis 8

MUSTERSTIMMZETTEL

Stadt Biesenthal
- Stadtverordnetenversammlung
- Ortsbeirat Danewitz
- ehrenamtlicher Bürgermeister

Gemeinde Breydin
- Gemeindevertretung
- ehrenamtlicher Bürgermeister

Gemeinde Marienwerder
- Gemeindevertretung
- Ortsbeirat Marienwerder
- ehrenamtlicher Bürgermeister

Gemeinde Melchow
- Gemeindevertretung
- Ortsvorsteher Melchow
- Ortsvorsteher Schönholz
- ehrenamtlicher Bürgermeister

Gemeinde Rüdnitz
- Gemeindevertretung
- ehrenamtlicher Bürgermeister

Gemeinde Sydower Fließ
- Gemeindevertretung
- ehrenamtlicher Bürgermeister



Wahlscheinantrag

Elektronische Beantragung eines Wahlscheines

Jeder Wahlberechtigte hat bei Verhinderung am Wahltag die Möglichkeit sein Wahlrecht durch briefliche Stimmabgabe wahrzunehmen.
Die für die briefliche Stimmabgabe erforderlichen Unterlagen (Stimmzettel, Stimmzettelumschlag, amtlicher Wahlbriefumschlag und Merkblatt) werden auf Antrag durch die zuständige Wahlbehörde, in der der Wahlberechtigte seine Wohnung, bei mehreren Wohnungen seine Hauptwohnung oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, übersandt. Den Antrag dazu können Sie bei Ihrer Gemeindebehörde persönlich abgeben, schriftlich per Post oder Fax versenden, mündlich (zur Niederschrift) bei der für Sie zuständigen Wahlbehörde stellen oder elektronisch per E-Mail übermitteln.
Wer einen Wahlschein elektronisch beantragen möchte, kann mit dem hier angebotenen Formular die Unterlagen anfordern. Sie müssen das Formular zunächst downloaden, um es dann ausgefüllt per E-Mail an Ihre Wahlbehörde zurückzusenden.

Die E-Mail-Adresse - Amt Biesenthal-Barnim für die Wahlbehörde/ Wahlleiterin Frau Haase, ist:
wahlen@amt-biesenthal-barnim.de

Eine Übersicht der Wahlbehörden (Städte, Gemeinden und Ämter) des Landes Brandenburg finden Sie hier: Übersicht Städte und Gemeinden des Landes Brandenburg.

Hinweis:
Der Landeswahlleiter nimmt keine Anträge entgegen und leitet sie auch nicht an die für Sie zuständige Abstimmungsbehörde weiter!


Wahlbekanntmachung - Gemeinsame Wahlbekanntmachung - über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung
von Wahlscheinen für die gleichzeitigen Wahlen am 25.05.14


Öffentliche Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Stadt Biesenthal

Öffentliche Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Gemeinde Breydin

Öffentliche Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Gemeinde Marienwerder

Öffentliche Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Gemeinde Melchow

Öffentliche Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Gemeinde Rüdnitz

Öffentliche Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Gemeinde Sydower Fließ


Wahlbekanntmachung für die Wahl der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Biesenthal, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Stadt Biesenthal und des Ortsbeirates Danewitz

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Breydin, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde Breydin

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Marienwerder, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde Marienwerder, des Ortsbeirates des Ortsteiles Marienwerder

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Melchow, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde Melchow und der Ortsvorsteherin oder des Ortsvorstehers des Ortsteiles Melchow und der Ortsvorsteherin oder des Ortsvorstehers des Ortsteiles Schönholz

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Rüdnitz, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde Rüdnitz

Wahlbekanntmachung für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Sydower Fließ, der ehrenamtlichen Bürgermeisterin oder des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde Sydower Fließ

 

HINWEIS

Wenn Sie als Browser Mozilla Firefox nutzen, besteht die Möglichkeit, dass nicht alle PDF-Dokumente vollständig angezeigt werden. Das Mozilla - Team hat sich entschlossen, das ursprüngliche Adobe-Plugin zum Betrachten von PDF-Dokumenten durch den internen PDF-Viewer pdf.js zu ersetzen. Damit wieder alles wie gewohnt funktioniert, starten Sie Mozilla Firefox.

1. Im Menü Extras --> Einstellungen
2. Auf Anwendungen klicken
3. In der Liste in der linke Spalte nach dem Dateitypen "Portable Document Format (PDF)" suchen
4. Dort in der rechten Spalte "Vorschau im Firefox" durch "Adobe Acrobat in Firefox verwenden" ersetzen.

zurück

 

amt-biesenthal-barnim